Handels- und Vertriebsrecht

Einhaltung des Handelsrechts und gut ausgearbeitete Verträge
sind der Schlüssel zu Ihrem Erfolg in Russland

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN

UNSER SERVICE FÜR SIE

Für Ihre Niederlassung in Russland regeln wir  allumfassend und kompetent alle rechtliche, steuerrechtliche und buchhalterische Fragen und sorgen dafür, dass Sie sich nur noch auf das Geldverdienen konzentrieren können.

  • Moskau: +7 495 137 58 57
  • München: +49 89 215 51 061

ÜBERSICHT

  • Erstellung von allen Vertragstypen, internationales Vertragsrecht
  • Import, Export, Zollrecht
  • Lokalisierung
  • Zertifizierung, Registrierung und Lizenzen
  • Kartellrecht
  • Werberecht
  • Energie- und Umweltrecht
  • DSGVO – Personenbezogene Daten

VERTRAGSGESTALTUNG, INTERNATIONALES VERTRAGSRECHT

Russische Kunden, Käufer oder Partner schlagen oft vor, ihre eigenen Vertragsentwürfe zu unterschreiben. Leider enthalten solche Entwürfe häufig Regelungen, welche für unsere Mandanten, offen gesagt, ungünstig sind, sowie findet man häufig versteckte Risiken mit negativen Folgen in der Zukunft. Daher empfehlen wir unseren Mandanten immer, entweder vor der Unterzeichnung eine professionelle Vertragsprüfung durchzuführen oder eigenen Vertrag zu erstellen, der auch die Interessen des Mandanten berücksichtigt.

Unsere Kanzlei ist bereit, Sie in allen Fragen des Handelsrechts zu unterstützen, einschließlich der Verhandlungen mit russischen Käufern, Partnern oder Mandanten, der Überprüfung ihrer Entwürfe sowie der Entwicklung aller für Ihre Tätigkeit in Russland erforderlichen Verträge: Kaufverträge, Dienstleistungsverträge, EPC-Verträge, Miet-, Agentur- und Lizenzverträge, etc.

Alle Verträge werden nach internationalen Standards erstellt und sind zweisprachig (in Russisch, Englisch, Deutsch oder Italienisch), unter Berücksichtigung der Interessen des Kunden, der Anforderungen des russischen Rechts und der Besonderheiten der Geschäftstätigkeit in Russland. Bei der Gestaltung von Verträgen orientieren sich unsere Anwälte an den Grundsätzen der Transparenz, Ausgewogenheit und Rationalität – so können Zeit und Arbeitsaufwand bei den Verhandlungen mit russischen Partnern deutlich reduziert werden. Neben Juristen beteiligen sich auch unsere Buchhaltungs- und Steuerspezialisten aktiv an der Gestaltung von Verträgen – dadurch werden Steuerrisiken minimiert, Buchhaltungsfragen geklärt und Steueroptimierungen erreicht.

LOKALISIERUNG

Die Produktion in Russland (Lokalisierung) ist ein aktueller, und stetiger Trend. Unsere Kanzlei unterstützt ihre Mandanten in allen Phasen der Lokalisierung – von der grünen Wiese (Erwerb von Immobilien, Geräten, Personal, etc.) bis hin zur Werbung und zum Verkauf von Waren auf dem russischen Markt.

ZERTIFIZIERUNG, REGISTRIERUNG UND LIZENZEN

Der Verkauf bestimmter Produkte erfordert eine Zertifizierung, einige Tätigkeiten erfordern eine Lizenz oder eine Genehmigung (z.B. von technischen oder Umweltkontrollbehörden), bestimmte Arten von Transaktionen erfordern die Zustimmung staatlicher Stellen (z.B. einer Kartellbehörde). Wir sind bereit, Sie beim Erhalt von Genehmigungen und Lizenzen umfassend zu unterstützen.

DSGVO – PERSONENBEZOGENE DATEN

Bei der Geschäftstätigkeit in Russland erfassen viele Unternehmen personenbezogene Daten ihrer Kunden (z.B. durch Online-Bestellungen) – dadurch wird das Unternehmen zum Betreiber personenbezogener Daten (Stichwort – DSGVO) und fällt unter die Pflicht besondere gesetzliche Anforderungen zu erfüllen. Diese sind u.a. Installation von Servern in Russland, Übermittlung von Berichten an staatliche Behörden, Einholung von Zustimmungen für personenbezogene Daten, Entwicklung interner Dokumentationen usw. Unsere Anwälte beraten Sie über die bestehenden Voraussetzungen an die Betreiber personenbezogener Daten und helfen Ihnen, alle gesetzlich vorgeschriebenen Verfahren durchzuführen.